Startup

Lean Startup

Von |2020-09-16T15:24:35+02:0015. September 2020|

pexels.com Lean Startup Lean Startup ist eine andere agile Methode, um Produkte oder Geschäftsmodelle schnell und ressourcenschonend zu entwickeln. Die Methode ähnelt der Design Thinking Methode, baut auf Trial & Error auf, unterschiedlich sind die einzelnen Phasen. Kern der Methode ist ein wiederkehrender Zyklus aus „Bauen – Messen [...]

Scrum – alter Wein in neuen Schläuchen oder doch neuer Wein?

Von |2020-09-16T15:23:19+02:0014. September 2020|

Bild: business-wissen.de Scrum - alter Wein in neuen Schläuchen oder doch neuer Wein? Scrum – ein Begriff aus dem Rugby, wo man das Gedränge von Spielern als solches bezeichnet – ist eine flexible Vorgehensmethodik der Projektentwicklung, primär erfunden für die Software-Entwicklung, heute aber für die Produktentwicklung ebenso angewandt. [...]

Design-Thinking?! Was ist das?

Von |2020-09-16T15:22:41+02:0011. September 2020|

Bild: Wirtschaftskammer Tirol Design-Thinking?! Was ist das? Das Wort Design Thinking ist in aller Munde – findet in der Wirtschaft (und auch in der Akademia) immer mehr Aufmerksamkeit. Doch was versteht man eigentlich unter dem Begriff? Design Thinking ist eine spezielle Herangehensweise zur Bearbeitung komplexer Problemstellungen. Das zugrundeliegende [...]

Stage-Gate® in a Nutshell

Von |2020-09-16T15:21:56+02:0010. September 2020|

Stage-Gate® in a Nutshell Ein Stage-Gate® System ist eine Landkarte und Routenbeschreibung, die den Weg eines Neuprodukts von der Idee bis zur Markteinführung und darüber hinaus vorzeichnet: Ein idealtypischer Plan für Effizienz und Effektivität im Produktinnovationsprozess. Stage-Gate® ähnelt in gewisser Weise der Spielstrategie einer Fußballmannschaft. Sie legt dar, was zu [...]

Die Phasen des Innovationsprozesses

Von |2020-09-16T15:21:06+02:009. September 2020|

Die Phasen des Innovationsprozesses 4 Phasen bis zur Reife Der Innovationsprozess ist ein risikobehafteter Prozess, der viel Geld „versenken kann“ oder/und – was häufig noch schlimmer ist – Marktchancen verpassen lässt. Der erste auf den Markt eines neuen, eines wirklich neuen Produktes mit neuer Anwendung gewinnt in der Regel [...]

Wer liefert Ideen für Innovationen?

Von |2020-09-16T15:20:06+02:008. September 2020|

Wer liefert Ideen für Innovationen? Co-Creation und Open Innovation als neueste Ansätze Erfinder sind rar – es gibt zwar Menschen, denen konstant neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle einfallen, aber sie sind selten. Thomas Alva Edison war so einer,  Artur Fischer (Dübel), Steve Jobs. Die meisten Ideen für neue Produkte [...]

Produktdesign als notwendige Komponente der Produktentwicklung

Von |2020-09-16T15:19:27+02:007. September 2020|

Produktdesign als Notwendige Komponente der Produktentwicklung Während man in Nachkriegszeiten froh war, überhaupt ein Produkt zu erhalten - ob Maschine, Werkzeug, Topf oder Möbelstück - war Design, die ästhetische Formgestaltung, Farbe oder Oberfläche eines Produktes, egal. Hauptsache es funktionierte. Erst später - in Zeiten des Produktüberflusses der 70-er Jahre wurde [...]

Nachhaltigkeit – kein modischer Trend sondern durchdachtes Wirtschaftsprinzip

Von |2020-09-16T15:18:43+02:004. September 2020|

Nachhaltigkeit – kein modischer Trend sondern durchdachtes Wirtschaftsprinzip Alles muss heute nachhaltig sein –  das Produkt, die staatliche Förderungsmaßnahme, die Werbung, ein Produktionsprozess oder Maßnahme, Unternehmen beweihräuchern sich in Nachhaltigkeitsreports, Regierungen gründen Nachhaltigkeitskommissionen.  Nachhaltigkeit ist ein missbrauchter Begriff,  ein „Allzweck-Gutvokabel“, wie "Innovation" oder "innovativ", mit dem man etwas Neues belegt [...]

Rückverfolgbarkeit – Woher komme ich?

Von |2020-09-16T15:17:56+02:003. September 2020|

Rückverfolgbarkeit - Woher komme ich? Globalisierung als Reaktion auf die Pandemie Globalisierung war das große Wort der 90er-Jahre des vorhergehenden Jahrhunderts, war die erfolgsversprechende Strategie für KMUs. Der Markt war nicht mehr die Region, das eigene Land, Europa, - nein, es bestanden keine Grenzen mehr im Austausch von Waren [...]

Was Kunden heute wünschen

Von |2020-09-16T15:17:17+02:002. September 2020|

Was Kunden heute wünschen Ansprüche an Produkte und Leistungen Die Kunden von heute – die Generation Y oder die „Greta-Generation" – kaufen kein Produkt mehr, sie kaufen Nutzen. Dabei steht der Nutzen, der Vorteil, die Annehmlichkeit, die Emotion des Gebrauchs im Vordergrund – nicht der Besitz. Die Sharing-Economy, wo [...]