, Veranstaltungen, WirtschaftJobmesse “Zruck hoam”

Jobmesse “Zruck hoam”

Jobmesse zeigt berufliches Potenzial der Region

Osttirol hat sich in den vergangenen Jahren zu einem starken Wirtschaftsstandort entwickelt. Viele der heimischen Unternehmen haben sich mit ihren Innovationen und einzigartigen Produkten international einen Namen gemacht und verzeichnen in ihrem Kundenstamm renommierte, globale Unternehmen. Trotz der vielfältigen Angebote an Berufsmöglichkeiten, sind die Unternehmen ständig auf der Suche nach qualifiziertem Personal.

In Osttirol gibt es eine Vielzahl an Pendlern, die außerhalb der Bezirksgrenze ihrer Arbeit nachgehen, einige haben sich dort ihren Lebensmittelpunkt aufgebaut und kommen je nach Lebenslage erst nach ein paar Jahren bzw. gar nicht mehr in die Heimat zurück. Diese sehr gut ausgebildeten Fachkräfte fehlen den Unternehmen im Bezirk schlichtweg, zudem sinkt die Bevölkerungszahl der Region. Um diesem Problem entgegenzuwirken, hat die INNOS GmbH eine Jobmesse organisiert. Die Messe stand unter dem Motto „Zruck hoam“ mit dem Slogan „Zurück ist nach vorn“.

13 Osttiroler Unternehmen haben ihre Tätigkeitsfelder vorgestellt und die Messe genutzt, um ihr Netzwerk zu erweitern. Das Hauptziel der Messe war, den einheimischen und auswärtigen Osttirolern bewusst zu machen, welche beruflichen Potenziale in der Region stecken und die Fachkräfte von außerhalb wieder in den Bezirk zu holen. 450 Besuchern, 76 geknüpften Kontakten und einige fix vergebene Jobs sind das Resümee der ersten Jobmesse „Zruck hoam“ im Bezirk Lienz. Die Jobmesse wurde auf Anhieb sehr gut angenommen und viele Pendler und Rückkehrer sind dem Aufruf „Zruck hoam“ gefolgt. Die INNOS GmbH und alle teilnehmenden Unternehmen können auf ein großartiges Messewochenende zurückblicken. Wir freuen uns schon, wenn es wieder heißt „Zruck hoam – Zurück ist nach vorn”

Von |2019-04-26T11:13:55+00:0026. April 2019|

Hinterlassen Sie einen Kommentar